topok
Musik >> Musikunterricht/Dozenten

Andreas Rubisch
Musikpädagogik | Wiss. Mitarbeiter Uni Kassel

KONTAKT
Andreas Rubisch
Langenbeckstr. 75
34121 Kassel

FON 0561/ 288 9512

E-MAIL ARubisch(at)aol.com

Bild:Rubisch
SELBSTDARSTELLUNG   

Selbstdarstellung

ab 1985 Studium an der Musikakademie Kassel mit dem Hauptfach Gitarre bei Wolfgang Lendle (Staatl. geprüfter Musiklehrer und Künstlerische Reifeprüfung).

ab 1990 Studium an der Universität Gesamthochschule Kassel (Musik, Sachunterricht, Geschichte, Pädagogik).
1995-1997 Referendariat an dem Studienseminar Kassel GHRS.

seit 1996 Rege Tätigkeit als Referent in der Lehrerfortbildung, u.a. für den Arbeitskreis für Schulmusik, das Hessische Landesinstitut für Pädagogik, das Amt für Lehrerbildung und die Bezirksregierung Braunschweig.

1997-2004 Schuldienst an Grund- und Gesamtschulen in Kassel und Spangenberg.
Aufbau verschiedener Ensembles (Vororchester, Schulorchester, Schulbands, Schulchor) und Musikunterricht in den Jahrgangsstufen 1 bis 10 in Grundschul-, Integrations-, Förderstufen-, Hauptschul-, Realschul- sowie Gymnasialklassen erteilt.

2001-2004 Pädagogischer Mitarbeiter am Hessischen Landesinstitut für Pädagogik.
Fortbildungsangebote in den Bereichen Musikunterricht in der Grundschule, Neue Medien im Musikunterricht und Klassenmusizieren.

2002-2004 Lehrbeauftragter in der Fachrichtung Musik der Universität Kassel.

ab 2004 Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität Kassel .



^ oben

Tell a Friend | drucken


Bild:Rubisch