topok
Kabarett + Kleinkunst >> Kleinkunst

Artistiktheater
Olaf K. Spiers

KONTAKT
Olaf K. Spiers
Brunnenstr. 16
34369 Hofgeismar

FON 05671/ 50 93 98
HANDY 0177/ 480 28 54

E-MAIL info(at)spiers.de
WWW www.kleinkunstbuero.de

Bild:Spiers
SELBSTDARSTELLUNG   

Selbstdarstellung

Das Charakteristische an den Darbietungen von Olaf K. Spiers ist die Verbindung traditioneller Zirkuskünste mit modernen Formen des Theaters. Das Ergebnis ist eine eigenwillige Form der Comedyartistik, die Jonglage, Akrobatik, Einradartistik und Trapezkunst mit skurillkomischen Humor würzt.

Für seine künstlerische Arbeit wurde er im September 1998 von der Dr. Wolfgang Zippel - Stiftung ausgezeichnet und bekam im Dezember 2001 den Kasseler Kulturförderpreis.

Olaf K. Spiers erwarb sich sein Know-how in der Zirkus- und Theaterschule "FOOLTIME" in Bristol/England. Durch die Einflüsse von anna Boreda, Susanne Götze, Franki Anderson (GB), Guy Dartnell (GB), Haggis McLead (GB) und Sergei Ignatov (Russland) entwickelte er seinen außergewöhnlichen Stil.

Weitere Informationen zu aktuellen Programmen von Olaf K. Spiers finden Sie auf den Webseiten.

^ oben

drucken


Bild:Spiers

Datenschutz