topok
Tanz + Theater >> Theaterensembles [Semiprofi]

Theater Chaosium
...von Menschen mit und ohne Psychoseerfahrungen

KONTAKT
Dirk Radunz
Kantstraße 10
34121 Kassel

FON 0561 22838

E-MAIL info(at)theater-chaosium.de
WWW www.theater-chaosium.de/

Bild:Radunz
SELBSTDARSTELLUNG   

Selbstdarstellung

Leitung/
Reinhild Alber, Dirk Radunz, Simone Dieling
.....................
Dort auf der Bühne verwischt alles, was wir glauben, in verrückt und normal unterscheiden zu können. Wenn Sie das Theater Chaosium erleben, werden solche Unterscheidungs­kriterien unwichtig. Zumindest auf der Bühne ist es gut, dass jeder so "verrückt" und so "normal" sein darf, wie es das Stück erfordert.

Ausgangspunkt für die soziokulturelle Theater­arbeit ist die Vorstellung, dass es für alle in dieser Gesellschaft Frei- und Spielräume geben muss, die Kreativität und eigene ästhetischen
Ausdrucksformen ermöglichen. Chaosium eröffnet diese Räume mit den Mitteln des Theaters gezielt für Menschen mit und ohne Psychose- und Psychiatrieerfahrungen.
Hier treffen sich Menschen, die sich im Alltag kaum begegnen würden.

Grundlage unserer Arbeit ist ein Theatertraining in den Bereichen
Körper, Bewegung, Stimme, szenisches Spiel und Improvisation.
Stücke werden in einer umkreisenden Suche um ein selbst gewähltes Thema
bzw. im frei assoziativen Umgang mit literarischen Vorlagen entwickelt.

Chaosium arbeitet derzeit in zwei Gruppen, die sich je einmal pro Woche
für ca. drei Stunden treffen.


^ oben

Tell a Friend | drucken


Bild:Radunz